Der Strompreis Bestandteile Rechner

Längst nicht alle Bestandteile aus denen sich der Strompreis zusammensetzt sind auch auf Ihrer jährlichen Stromabrechnung aufgeführt: Konzessionsabgabe, Strom- und Mehrwertsteuer, vier Umlagen, das Netzentgelt und die Kosten für Erzeugung und Vertrieb des Stroms. Mit unserem Strombestandteile-Rechner können Sie sich genau ausrechnen, welchen Preis Sie für welchen Bestandteil in den letzten Jahren gezahlt haben, bzw. wieviel Sie für das laufende Jahr zahlen werden.

 

Bestandteile des Strompreises berechnen

Zur Berechnung der einzelnen Anteile, benötigen Sie Ihren Stromverbrauch des entsprechenden Jahres in Kilowattstunden (kWh), Ihren Grundpreis in Euro und Ihren Arbeitspreis in Cent pro kWh.
Bsp.: Für 2016 geben Sie Ihren voraussichtlichen Verbrauch ein, oder einfach den tatsächlichen Verbrauch von 2015. Der Preisrechner kann die Bestandteile seit 2010 berechnen. Beim "Grundpreis" können Sie wählen, ob es sich bei Ihrer Eingabe um den jährlichen oder den monatlichen Grundpreis handelt. Bei "Preisangaben" wählen Sie bitte noch aus, ob Ihre Angaben mit oder ohne Mehrwertsteuer (MwSt.) sind. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "berechnen". Ihren Jahresverbrauch, den Grund- und Arbeitspreis finden Sie in Ihren Jahresabrechnungen oder in Ihrem Stromvertrag.

Der Rechner zeigt Ihnen, wieviel sie für die Bestandteile Erzeugung/Vertrieb/Netzentgelt, Konzessionsabgabe, Stromsteuer, die fünf Umlagen KWK-, §19-, Offshore-, Abschalt- und EEG-Umlage und die Mehrwertsteuer in Euro gezahlt haben, bzw. zahlen werden. Rechts davon sehen Sie die jeweiligen Werte pro kWh in Cent. Berechnet werden ausserdem die Gesamtkosten und Ihr tatsächlicher Kilowattstundenpreis jeweils inlusive MwSt.
Hinweise:
Bei der Konzessionsabgabe von 1,790 ct/kWh handelt es sich um den bundesweiten Durchschnitt. Der Wert kann je nach Stadt/Gemeinde abweichen.
Rundungsbedingt kann es zu geringfügigen Abweichungen zwischen der Summe der Anteile und dem Gesamtwert kommen.

Haben Sie Fragen, oder bestehen Unklarheiten? In unserem ausführlichen Artikel die Bestandteile aus denen sich der Strompreis bildet finden Sie sicher Antworten.

Einbindung des Stromrechner-Widgets

Technische Angaben

Der Strompreisbestandteile-Rechner von Wie-Energiesparen.Info wird als Webseitenwidget zur Verfügung gestellt. Sie können das Widget kostenlos in Ihre Webseite einbinden. Fügen Sie dazu einfach den Javascript-Code unten an die Stelle Ihrer HTML ein, an der der Rechner erscheinen soll.
Die Größe des Rechners beträgt 430 x 485 Pixel. Zur Zeit stehen drei Farbschemen zur Verfügung: Blau, grün und schwarz. Zum Ändern der Farbe, ändern Sie einfach im Code bei spbr_st="blue" den Wert "blue" in "green" oder "black".

Benutzerbedingungen

Die Verwendung des Stromrechners sowie die Weiterverwendung und Einbindung des Widgets erfolgt auf eigene Verantwortung. Jedwede Haftung wird ausgeschlossen. Für die korrekte Funktionsweise und die Richtigkeit der Berechnung wird keine Gewähr übernommen. Es gelten die Datenschutz- und Haftungsausschlussbedingungen von www.Wie-Energiesparen.Info.

weitere Strom- und Gasrechner

Auf Wie-Energiesparen.Info können Sie auch die aktuellen Strom- und Erdgaspreise hunderter Anbieter vergleichen. Wir stellen Ihnen hierzu die TÜV-geprüften und benutzerfreundlichen Preisvergleichsrechner von Check24 zur Verfügung: